Touch the Sky

Am 16. September 2010 ab 17 Uhr

veranstaltet der FlightClub wieder eine After Work Party am City Airport Bremen (Parkhaus P2). Zu den besonderen Highlights zählen diesmal der Live Act von  „Placid Planet“ supported by „Airbuzz“ und eine Car Präsentation von Mercedes. Im Anschluss geht die  Party mit DJ (70th, 80th, Dance Classic, Funk and R&B) weiter.

Weitere Infos zur Veranstaltungen finden Sie hier.

Geschäftsreisen mit Atlas Air Service im Steigflug

Im ersten Halbjahr 2010 wurden mehr als 500 Flüge mit den drei in Bremen stationierten Geschäftsreisejets der Atlas Air Service geflogen.

Dabei haben seit Jahresbeginn die Flugaktivitäten stetig zugenommen; allein im Juni wurden 180 Flugstunden verkauft, das sind fast dreimal so viel wie im Januar. Der stetige und schnelle Anstieg der Geschäftsflugaktivitäten ist ein positives Signal für die gesamtwirtschaftliche Gesundung nach der Finanzkrise, aber auch Ergebnis der neuen Vertriebsaktivitäten. Im Januar 2010 haben die Atlas Air Service AG und die OLT Ostfriesische Lufttransport GmbH eine Vertriebspartnerschaft gegründet.

Atlas Air Service fliegt mit drei Cessna Citation Jets mit bis zu 9 Fluggästen europaweit ohne Zwischenlandung direkt an den Zielort. Vor allem erfolgreiche Unternehmer nutzen den Jet für einen schnellen, direkten und sicheren Flug zu ihrem Geschäftstermin. Mit dem Charterjet können die Reiseziele direkt ohne Umsteigen und ohne Zwischenlandung aus Bremen angeflogen werden. Ein entscheidendes Plus liegt auch in der Erreichbarkeit vieler kleinerer Flughäfen, die mit den großen Maschinen der Linie nicht angeflogen werden können. So entfallt die lästige Anschlussreise nach der Landung bis zum endgültigen Zielort.

Da die Jets auch noch schneller und höher fliegen als Verkehrsflugzeuge, spart das kostbare Arbeitszeit für den Manager. Aber auch Familien nutzen den privaten Charterjet für ihre Urlaubsreise. Dabei stehen Komfort und Sicherheit im Vordergrund. Fluge nach Marbella oder Marrakesch sind in den Sommermonaten besonders beliebt; aber auch Sylt wird aus Bremen gerne angeflogen. Und bei manchem privaten Urlaubsflug sind auch schon mal Surfbretter oder die Möbel für das eigene Ferienhaus dabei.

Firmeninfo:

Atlas Air Service AG ist Europas größter Vertriebspartner für Cessna Citation Jets und bietet Flugzeugwartung für hochwertige Geschäftsreiseflugzeuge sowie die komplette Überholung von Avionik und Innenausstattung an. Für individuelle Charterfluge nutzt Atlas Air Service ausschließlich modernste Cessna Citation Jets. Diese Flugzeuge sind erstklassig ausgestattet und können mit bis zu 9 Passagieren europaweit fliegen. Das hauseigene Service Center garantiert die kompromisslose Wartung und jederzeitige Verfügbarkeit. Atlas Air Service beschäftigt 115 Mitarbeiter an den Standorten in Bremen, Ganderkesee, Paderborn und Stuttgart; der Unternehmenssitz ist im niedersachsischen Ganderkesee. Atlas Air Service wird von den Vorstanden Uwe Lindemann, Michael Laux und Nicolas von Mende geführt.

Weitere Informationen unter www.charter.aas.ag