Feierliche Grundsteinlegung: Bau des WING EUROPA-CENTER Bremen Airportstadt offiziell gestartet

Im Rahmen eines feierlichen Festakts zur Grundsteinlegung hat EUROPA-CENTER jetzt den offiziellen Startschuss für das Büroprojekt WING EUROPA-CENTER Bremen Airportstadt gegeben. Mit der bereits im Bau befindlichen Immobilie der neuen Office-Generation schreibt der Investor, Entwickler und Bestandshalter aus Hamburg seine bereits 20-jährige Erfolgsgeschichte in der Hansestadt fort.

WING EUROPA-CENTER Bremen Airportstadt – mit diesem Projekt entwickelt EUROPA-CENTER ein Bürogebäude, das im traditionsreichen und wirtschaftlich leistungsstarken Bremen die ideale Basis für unternehmerische Höhenflüge und einen inspirierenden Ort mit hoher Aufenthaltsqualität bieten wird. Nach der kürzlich erteilten Baugenehmigung und bereits erfolgten ersten Bauarbeiten wurde nun auch offiziell der Grundstein gelegt.

Ralf-Jörg Kadenbach, Vorstandsvorsitzender der EUROPA-CENTER AG: „Wir sind sehr glücklich, nun auch offiziell mit unserem WING EUROPA-CENTER Bremen Airportstadt los zu legen. Der moderne Bürokomplex an der Flughafenallee wird die Hansestadt um einen Ort bereichern, der beflügelt, dabei in sämtlichen Bereichen konsequent auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist und deshalb auch schon mit dem DGNB-Vorzertifikat in Gold ausgezeichnet wurde.“

Das WING EUROPA-CENTER Bremen Airportstadt aus der Feder der Architekten Grohmann Lehnhardt wird seinen künftigen Mietern auf 10.500 m2 innovative Büroflächen, Freiraum für Kommunikation und Begegnung, modernste Arbeitswelten und attraktive Grünflächen für eine hohe Aufenthaltsqualität bieten. Ralf-Jörg Kadenbach weiter: „Es steht damit für New Work, Dynamik, Vernetzung, Flexibilität und auch für den gewissen Spaßfaktor.“

Die Fertigstellung plant EUROPA-CENTER für 2024.