AIR – Das Magazin der Airport-Stadt Bremen

Die Airport-Stadt ist mit ihren über 500 Unternehmen und 20.000 Beschäftigten einer der wichtigsten Wirtschaftsund Wissenschaftsstandorte in Bremen. Hier ansässig sind Global Player wie AIRBUS und der Flughafen, aber auch Existenzgründer und viele zum Teil inhabergefu?hrte Unternehmen aus Industrie, Dienstleistung und Handel.
Und mit dem ECOMAT – Center for Eco-efficient Materials and Technologies sowie dem vor Ort ansässigen Zentrum für Informatik und Medientechnologien der Hochschule Bremen bietet sich gleichzeitig auch die Möglichkeit für eine enge Zusammenarbeit von Wirtschaft und Lehre, Wissenschaft und Forschung.

Mit der vorliegenden Ausgabe unseres Airport-Magazins wollen wir diese vielfältigen Transfers etwas näher beleuchten. Gleich zu Beginn stellen wir dabei die Arbeit des ECOMAT vor und beschreiben dabei unter anderem das vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte Projekt TIRIKA, mit den Technologien und Reparaturverfahren für eine nachhaltige Luftfahrt in einer Kreislaufwirtschaft entwickelt werden.

weiter lesen

Neuer Mieter für das EUROPA-CENTER Bremen Airportstadt  

NuVasive Germany GmbH mietet zum 1. Mai 2017 eine ca. 1.500 m² große Büro- und Servicefläche im EUROPA-CENTER Airportstadt an.

NuVasive Germany GmbH legt mit diesem neuen Firmensitz die bisher getrennt liegenden Büro- und Service-/Lagerflächen zusammen, um unternehmens-interne Synergien zu realisieren. Im Erdgeschoss des EUROPA-CENTER Airportstadt wird die Servicefläche für die Anlieferung von medizinischen Gegenständen, der Distribution sowie Testräumen errichtet.  Im 1. Obergeschoss entstehen für das operative Management hochwertige Büroflächen mit einem offenen Empfangsbereich, Meetingräumen und einem großzügigem Küchen-/Aufenthaltsbereich. Um die Flächen hell und offen zu gestalten, werden beim Ausbau viele Glaselemente eingesetzt. Der Flächenausbau befindet sich aktuell in vollen Zügen.

„Die Airportstadt ist für uns der ideale Standort aufgrund der guten Anbindung, der Nähe zu unseren Logistikpartnern und auch zum Flughafen.  Das Team vom EUROPA-CENTER hat uns während des gesamten Prozess hervorragend unterstützt“, so Frank Middeke, Geschäftsführer der NuVasive Germany GmbH zur getroffenen Entscheidung für das EUROPA-CENTER.

Die NuVasive Germany GmbH ist in der Medizintechnikbranche tätig. Zum Tätigkeitsfeld zählt der Import und der Vertrieb von medizinischen Implantaten und Instrumenten. NuVasive treibt dabei die Entwicklung moderner und schonender Verfahren in der Wirbelsäulenchirurgie maßgeblich an.

In der neuen Mietfläche werden ca. 30 Mitarbeiter tätig sein.